HEILFASTEN nach Dr. Buchinger ist ein Fasten mit Kräuter Tees, Gemüsebrühe, frisch gepresste Obst- Gemüsesäfte und Wasser

HEILFASTEN - Wanderwoche / 6 tägiges Wohlfühlprogramm

Termine: 2021 

  

24. Oktober bis 29. Oktober 2021 (Herbstferien) / Bad Zell Lebensquell

mehr:

 

 

Plane jetzt deine Gesundheit für 2022

 

Termine: 2022

 

10. April bis 15. April (Karwoche) / Bad Zell Lebensquell

mehr:

 

23. Oktober bis 28. Oktober ( Nationalfeiertag) / Bad Zell Lebensquell

mehr:

 

Fasten wirkt ganzheitlich auf den Körper. Es dient der Regeneration von Körper, Geist und Seele. Unser wichtigstes Immunsystem, der Darm, kann sich während der Fastenzeit regenerieren. Daher gilt Fasten auch als die älteste Naturheilmethode, um sich von altem Ballast zu befreien und die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren.  

 

Ein sehr wichtiger Teil des Fastens ist der geistige und seelische Aspekt: Nicht nur der Körper wird von alten Giftstoffen befreit, auch die "geistig, seelische Reinigung" wird durch das Fasten eingeleitet. Fasten ist daher der ideale Weg, wieder zu sich zu finden, sich neu zu orientieren und sich von Unnötigem zu befreien. Die Zeit des Fastens ist auch eine Einladung zu einem bewussteren, intensiverem Leben.

 

DANKE für die vielen lieben Mails und Eintragungen im Gästebuch

Gabriele(Montag, 07 Juni 2021 08:33)

Liebe Erika,
ich bin sehr dankbar dich kennengelernt zu haben. Vor ein paar Jahren war mir noch nicht bewusst, wie gut fasten dem Körper, Geist und der Seele tut. Nach einer Heilfastenwoche fühlt man sich wie neugeboren, ohne jeglichen Ballast des Alltages. Dank deinen perfekten Tipps für die Zeit nach der Heilfastenwoche hält dieses Gefühl auch sehr lange an. Außerdem stärkt es mein Immunsystem - ich war schon Jahre nicht mehr krank.

Vielen Dank für die wunderschönen Fotos. Wenn ich mir das Gruppenfoto der Fastenteilnehmer ansehe, bekomme ich Gänsehaut und wünsche mir einige Momente und die vielen wertvollen Gespräche zurück.

Liebe Erika, du machst deinen Job perfekt. Ich freue mich auf das nächste Jahr!

Gabriele